Bühnen- und Theaterpyrotechniker Wiederholung

Wiederholungskurs für Inhaber einer Erlaubnis nach den § 7 und § 27 des Sprengstoffgesetzes und Inhaber eines Befähigungsscheines nach § 20 des Gesetzes, die Sprengarbeiten ausführen oder Feuerwerke abbrennen

Es handelt sich hierbei um einen Wiederholungslehrgang für den Umgang - ausgenommen das Herstellen und das Wiedergewinnen - mit pyrotechnischen Gegenständen und pyrotechnischen Sätzen in Theatern oder vergleichbaren Einrichtungen. Die Teilnehmer wiederholen ihre theoretischen Kenntnisse und werden auf den aktuellen Stand der Rechtsprechung hingewiesen bzw. unterrichtet.


Zielgruppe

• Alle Personen, deren Befähigungszeugnis zum Pyrotechniker (siehe Untertitel oben)
  nicht mehr als  5 Jahre zurück liegt.


Voraussetzung

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Workshop ist eine Unbedenklich-keitsbescheinigung nach § 34 der 1. Sprengstoffverordnung. Diese Bescheinigung können Sie bei dem für Sie zuständigen Amt für Arbeitsschutz oder Gewerbeaufsichtsamt beantragen. Sollte die Bescheinigung bis zum Anfang des Kurses Ihnen noch nicht vorliegen, könnten Sie trotzdem am Kurs teilnehmen - nur können wir Ihnen das Zeugnis erst dann aushändigen, wenn uns die Unbedenklichkeitsbescheinigung im Original vorliegt.


Teilnehmergruppen

Die Teilnehmergruppen fassen maximal 25 Personen, damit ein optimales Lernergebnis erzielt werden kann.


Bescheinigung

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei der Behörde.


Termine

11. November 2019
09. März 2020
09. Oktober 2020

jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr


Kursgebühr

Die Gebühr beträgt € 305,00 zzgl. 19% USt. und wird mit Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Für die online Teilnahme im Livekurs beträgt die Gebühr € 405,00 zzgl. 19% Ust.
Inhalt

9:00 - 10:30 Rechtsvorschriften und Rechtsgrundlagen

10:45 - 12:15 Berufsgenossenschaftliche Bestimmungen


Mittagspause


13:00 - 14:30 Neues aus der Sprengtechnik und Pyrotechnik

14:45 - 16:15 Besprechung von Unfällen


Erfahrungsaustausch und Aussprache
Anmeldung
Anmeldedatum
*
Vor- und Nachname *
Straße und Hausnummer *
Postleitzahl und Ort *
Telefonnummer (Festnetz oder Mobil) *
E.-Mail Adresse *
Geburtsdatum
Geburtsort*
Rechnungsadresse (falls abweichend)
Firma
Ansprechpartner
Straße und Hausnummer
Postleitzahl und Ort
Telefonnummer (Festnetz oder Mobil) *
E.-Mail Adresse *
Falls Sie noch Fragen haben.....
Wieviel ist 9 - 4?
Hiermit akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie gem. DS-GVO der bühnenwerk GmbH*
Hiermit willige ich ein, das mich die bühnenwerk GmbH mittels Telefon, E-Mail oder
Post kontaktieren, und mir Informationen senden darf. Mir ist bewusst, dass ich
diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.*
Alle mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder, da wir diese Informationen für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung benötigen. Bitte beachten Sie ausserdem, dass Sie sich durch das Senden diese Formulares verbindlich anmelden ! Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird.
Lehrwerkstatt für Veranstaltungstechnik & Unternehmensberatung
Telefon:  0049-40-41006620 | post@buehnenwerk.de
bühnenwerk GmbH
Lehrwerkstatt für Veranstaltungstechnik & Unternehmensberatung
Klaus-Groth-Str.15

20535 Hamburg